Neueste Beiträge

Als Anarchist:innen kämpfen wir an vielen Fronten - Fronten, die oft so groß und überwältigend erscheinen, dass man kaum weiß, wo man anfangen soll. In einer Welt der sich multiplizierenden und bedingenden Krisen und der Sorge um unsere Lohn- und Wohnverhältnisse lassen sich jedoch auch kleine aber...

Vorwort

Mitte August hat eine kleine Delegation der Plattform das Sommercamp unserer französischen Schwesterorganisation Union communiste libertaire (Libertär-kommunistische Union, UCL) in Südfrankreich besucht. Bereits im vergangenen Jahr hatte ein Genosse unserer Organisation daran teilgenommen....

Vorwort

Mitte August hat eine kleine Delegation der Plattform das Sommercamp unserer französischen Schwesterorganisation Union communiste libertaire (Libertär-kommunistische Union, UCL) in Südfrankreich besucht. Bereits im vergangenen Jahr hatte ein Genosse unserer Organisation daran teilgenommen....

Das Capulcu-Kollektiv analysiert seit zehn Jahren die gesellschaftlichen Auswirkungen moderner Technologien aus einer herrschaftskritischen Perspektive. Alfred Masur hat sich mit einem Aktivisten des Kollektivs über einige Entwicklungen der letzten Zeit unterhalten.

Vorwort

Seit Anfang diesen Jahres hat sich in unserem Nachbarland Frankreich eine starke soziale Massenbewegung gegen die Rentenreform-Pläne des neoliberalen Präsidenten Macron entwickelt. Millionen Menschen beteiligten sich an den Straßenmobilisierungen, Streiks legten verschiedene Branchen teils...

1. Was ist reso.media?

reso.media ist eine kleine nichtkommerzielle antikapitalistische Agentur. Wir machen Bildungs- und Kulturarbeit. Dafür publizieren wir anarchistische Broschüren im Print- und Onlineformat und zeigen im Rahmen unserer anarchistischen Filmreihe im Solizentrum in Lübeck Filme z...

1. Was ist communaut.org und 2. Seit wann gibt es das Projekt und wo verortet ihr euch innerhalb der Linken?

Der Blog communaut.org ist im August 2021 online gegangen. Er wird von verschiedenen Gruppen und Einzelpersonen betrieben, die sich als antiautoritär-kommunistisch verstehen und gemeinsam f...

Vorwort

Kürzlich erreichte uns die traurige Nachricht vom Tod unseres Genossen Juan Carlos Mechoso aus Uruguay. Juan Carlos war seit seiner Jugendzeit in der anarchistischen Bewegung aktiv, war Teil der Gründergeneration unserer Schwesterorganisation Uruguayaische Anarchistische Föderation (fAu) u...

1. Was ist die Industrial Workers of the World?

Die IWW ist eine basisdemokratische, von Arbeiter:innen geführte weltweite Gewerkschaft für alle Arbeiter:innen an allen Arbeitsplätzen. Engagiert in der Organisierung in unseren Betrieben und unserem sozialen Umfeld. Gegründet wurde die Gewerkschaft...

"Linke" außerhalb der Ukraine sind es gewohnt, nur auf Leute aus Moskau zu hören

Yavor Tarinski von der griechischen, libertären Zeitschrift Aftoleksi interviewt zwei Anarchisten aus der Ostukraine. Sie waren selbst jahrzehntelang in der Ostukraine politisch aktiv - bis zur Invasion im Jahre 2014,...