Blog

[1927 von Karl Gültig, Offenbach]

Woche um Woche und Monat für Monat ist das Proletariat in den Dienst macht- und habgieriger Ausbeuter gestellt. Geistlose, schwere Arbeit, die Plagerei mit den Aufsehern und dem immer wieder Heimkommen und Aufstehen, ohne Abwechselung zu tätigen, sei es, dass die...

Anmerkung des anarchismus.de Kollektivs: Der vorliegende Text, der uns von Helge Döhring zusammen mit einer Einordnung des syndikalistischen Frauenbundes im Rahmen unser Call for Feminist Papers zugesendet wurde, bedarf auch einer kurzen Anmerkung von uns. Wir bitten euch, den Text im Kontext der da...

Eine Rezension von Roman Danyluk, Unter sticht Ober. Eine Sozialgeschichte der bayerischen Revolution 1918/19 (Bodenburg: Edition AV, 2022), EUR 24,50.

Die bayerische Räterepublik, die im Frühjahr 1919 im Zuge der revolutionären Entwicklungen in Deutschland nach Ende des 1. Weltkriegs für einige...

150 Jahre nach der Pariser Kommune erinnern wir uns heute daran. Aber was bleibt? 20 000, 30 000 Tote, die Zahlen variieren. Wieder eine gescheiterte Revolution. Und die Frage: War es das wert? Was hat es gebracht?

Versetzen wir uns also in das Jahr 1870, es ist September und zwischen Deutschland...

Vom unheilvollen christlichen Einfluß unberührt liegt sie vor uns: Die schöpferische Kraft des antiken Griechenlandes zu klassischer Zeit; die Freigeistigkeit besonders in den Wissenschaften, in den Künsten, der Lebenskultur und in der Philosophie. Offene Gedankenstrukturen, jenseits auch von doktri...