Blog

Im ersten Teil meines Beitrags habe ich mich mit dem Great Reset aus der Sicht seiner Initiator:innen beschäftigt. Ich habe ihn als Projekt eines Teils des liberalen, westlichen Großkapitals gekennzeichnet, seine Macht zu festigen und auszuweiten – zum Nachteil des Kapitals aufstrebender Schwellen...

Fragen an eine noch zu führende Strategiedebatte

Mit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine hat sich das trügerische Gefühl des bürgerlichen Wohlstands, an dem auch die Arbeiter:innenklasse partizipieren könnte, nahezu in Luft aufgelöst. Steigende Preise für Lebensmittel, Energie und Benzin bei gle...

Warum ein Systemwechsel notwendig ist und wie er herbeigeführt werden könnte

Einleitung

Die Arbeit an diesem Artikel beginnt zum Zeitpunkt der zweiten Welle der Corona-Pandemie. Seit gestern gilt in Deutschland ein erneuter »harter« Lockdown. Die Situation ist ernst und gefährlich.
Im Dezember...

Durch die Pipeline Nord Stream 1 kommt aktuell kein Gas mehr aus Russland nach Mittel- und Westeuropa. Das Thema bestimmt die Medien und von allen Seiten wird die Bevölkerung bereits jetzt aufgefordert, Energie zu sparen. Solche Appelle hören wir seit Jahrzehnten, doch in Zukunft kann es dabei ums Ü...

„Die Gefahr einer Lohn-Preis-Spirale ist real“, sagte gerade erst der Finanzminister Christian Lindner. Was er meint, ist einfach erklärt: Nun, wo die Benzin- und Ölpreise steigen, beinahe schon unbemerkt auch die Preise für Brot und allerlei andere Lebensmittel und Konsumgüter, würden wir Gefahr la...

Die westeuropäischen Staaten und Menschen, insbesondere jene, die sich dort seit langem für Frieden engagieren, stehen den Herausforderungen, welche der Krieg in der Ukraine mit sich bringt, ziemlich hilflos gegenüber. Wer kann im Angesicht des Krieges noch ernsthaft für Gewaltlosigkeit, für Pazifis...

Uns erreichte eine Nachricht aus der Leser:innenschaft, die uns auf den Fall eines Genossen in Griechenland aufmerksam gemacht hat.

Zur Situation

In Griechenland ist der Genosse Giannis Michailidis in den Hungerstreik getreten. Der Anarchist setzt sich seit Jahren gegen Polizeigewalt, für Gerech...

Seit dem 23.06. ist El Entusiasmo in deutschen Programmkinos in einzelnen Vorführungen zu sehen. Der Film zeichnet die Aufbruchstimmung der anarchistischen Bewegung in Spanien nach Francos tot nach. Alles schien möglich und genau das schafft es die Dokumentation zu transportieren, mit Gänsehaut bei...

1. Zur Geschichte des WEF

1971 gründete Klaus Schwab das European Management Forum (EMF). Schwabs Absicht war es, mit dem Forum die damals neuen Managementmethoden aus den Vereinigten Staaten zu analysieren und sie europäischen Manager*innen zu vermitteln. Zwei Jahre später verschob sich der Fokus...

CW: Polizeigewalt, Rassismus, Vergewaltigung, Kindesmissbrauch

Bedeutung des Slogans

Der Slogan ACAB (teilweise auch mit dem Nummerncode 1312 geschrieben) wird vor allem in linken Kreisen verwendet und wurde in den 1970er und 1980er Jahren von der Punk- und Anarchist*innenszene übernommen. Der...